Exalted_-_Texttrenner.jpg

In schattigen Gassen, in schummerigen Hinterhöfen, in lichtlosen Kammern, hinter schwarzen Mauern, dort liegen unsere dunkelsten Sehnsüchte. Dort schlafen sie. Dort halten sie uns wach. Selbst in der Stadt um den leuchtenden Stein, wo die Bergschatten weichen, geschieht nicht alles vor aller Augen. Manche Taten, manche Abgründe mutet man dem lichten Tage nicht zu. Das Kaiserliche Gesetz reicht nur dorthin, wo man seine Zeilen noch entziffern kann.

Doch fünf Drachenseelen tragen eine Laterne, zu leuchten in dieser Finsternis. Auf ihr prangt das Siegel der Kaiserlichen Magistratur. In ihr brennt die Flamme der Gerechtigkeit.

Tretet ein …

Im Schatten der weißen Laterne

Dragonblooded bg 2 McGoinz dode